Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Do 10.08.2017)
Technische Hilfeleistung für die Polizei

Einsatz von:OG Soltau e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:10.08.2017 - 10.08.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Polizei
am 10.08.2017 um 17:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 17:40 Uhr
Einsatzende:10.08.2017 um 21:30 Uhr
Einsatzort:Schneverdingen
Einsatzauftrag:Suche in einem Gewässer mit einer Einsatztauchgruppe
Einsatzgrund:Technische Hilfeleistung
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 4 Einsatztaucher
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 2 Signalmann
0/1/8/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Pelikan Heidekreis 71/57/2 - SFA-P-1061

Kurzbericht:

Die Einsatztauchgruppe der DLRG Ortsgruppe Soltau wurde von der Polizei gebeten bei der Aufkärung eines Kriminalfalles zu unterstützen. In einem Regenrückhaltebecken wurden mehrere Schußwaffen vermutet. Dazu wurde das Gewässer mit zwei Tauchtrupps mittels einer zusätzlichen Leine, systematisch durchsucht. Neben zwei Fahrrädern, Fahrradteilen, verschiedenstem Sperrmüll, konnten tatsächlich zwei Revolver gefunden und der Polizei übergeben werden. Am Einsatz waren, neben den neun Einsatzkräften der OG Soltau, zwei Polizeibeamte und die  Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schneverdingen beteiligt. Die Kameraden der Feuerwehr leisteten Einstiegshilfe mittels Steckleitern und sorgten für die notwendige Dusche nach dem schlammigen Taucheinsatz.

Bilder:

Es gab auc... Sicht: Nul... Führungsl... Der Schlam... Da geht´s...

Aktuelle Einsätze direkt per WhatsApp