Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Notfall am/im/auf Wasser (Do 08.08.2019)
14-2019: Wattalarm - eingeschlossene Reiter bei RB 6

Einsatz von:OG Cuxhaven e.V.
Einsatzart:Notfall am/im/auf Wasser
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:08.08.2019 - 08.08.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 08.08.2019 um 14:50 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:05 Uhr
Einsatzende:08.08.2019 um 18:20 Uhr
Einsatzort:Watt im Bereich Rettungsbake (RB) 6
Einsatzauftrag:Sicherung der Personen und der Pferde und Anlandverbringen
Einsatzgrund:Vom Wasser eingeschlossene Reiter bei auflaufend Wasser im Bereich der RB 6
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 1 Strömungsretter
  • 3 Wasserretter
1/0/8/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) - 76-11-1 -
- Gerätewagen sonstige (GW) - 76-59-1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - 76-17-1 -
- Mehrzweckboot (MZB) - 76-77-1 -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - 76-78-2 -

Kurzbericht:

Um 14:50 Uhr meldet Station Duhnen der Nordseeheilbad GmbH (NHC) zwei Reiter, die die Tide (Tide Neuwerk: Niedrigwasser 14:01 Uhr, +40 cm höher als MNW) unterschätzt hatten und zu spät von Neuwerk Richtung Sahlenburg aufgebrochen sind. Im Bereich der Rettungsbake (RB) 6 waren sie im Bereich des Priels vollständig vom Wasser umschlossen worden.
Der AmphiRanger der NHC rückte aus und führte die Reiter zuerst an eine flachere Stelle im Watt. Dort wurden zuerst die Reiter aufgenommen und im Anschluss die Pferde an die Boote der Feuerwehr übergeben.
Das Pony wurde vom Boot der FF Duhnen und mit Hilfe des DLRG Wattrettungsunimogs sicher an Land gebracht.
Das Großpferd hingegen hat gescheut und sich losgerissen, so dass es in einer gemeinsamen Aktion von FF Duhnen, dem RescueJet und dem AmphiRanger erst wieder im Watt eingefangen werden musste. Im Anschluss wurde es hinter dem AmphiRanger mit den Reitern zusammen endlich an Land gebracht.

Neben der SEG der DLRG Cuxhaven beteiligte Einheiten:
- Berufsfeuerwehr Cuxhaven (Einsatzleitung)
- FF Duhnen/Stickenbüttel
- Nordseeheilbad GmbH
- Polizei

Bilder:

        

Aktuelle Einsätze direkt per WhatsApp