Nachrichten

E-Mail an Nico Reiners:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

15.08.2016 Montag DLRG beim Sommerfest der niedersächsischen Wirtschaft

Dr. Volker Müller (im gelben "Friesen-Nerz") eröffnet die Veranstaltung

Werner M. Bahlsen, Dr. Ursula von der Leyen und Bernd Busemann

Dr. Volker Müller im Gespräch mit Dr. Oliver Liersch und Torsten Heuer

Dr. Volker Müller im Gespräch mit Dr. Oliver Liersch und Torsten Heuer

Nora von der Osten (rechts) mischt sich mit Eis unter die Gäste

Wer etwas bewegen will, braucht starke Partner. Mitglieder des Vorstandes im Gespräch mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Um bestehende Kontakte zu vertiefen und um neue Kontakte zu knüpfen, präsentierte sich die DLRG auf dem Sommerfest der niedersächsischen Wirtschaft. Zu den etwa 700 geladenen Gästen gehörten unter anderem die Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, der Präsident des niedersächsischen Landtages, Bernd Busemann, und Niedersachsens Ministerpräsident, Stephan Weil.

Die DLRG war bei der gesamten Veranstaltung immer präsent:

- Dr. Volker Müller, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen, begrüßte die Gäste von einem Boot des DLRG Bezirks Hannover-Stadt,

- Helferinnen der DLRG verteilten Eis unter den Gästen und

- eine Rettungswagen-Besatzung stand stets für medizinische Notfälle bereit.

Landesverbands-Präsident, Dr. Oliver Liersch, Vizepräsidentin Sari-Angès Sieg, die Vizepräsidenten Prof. Dr. Steffen Warmbold und Jürgen Seiler, Schatzmeister Torge Jander und Torsten Heuer (Vorsitzender des Bezirks Hannover-Stadt) führten interessante Gespräche mit zahlreichen prominenten Gästen aus Wirtschaft und Politik.

Kategorie(n)
news

Von: Nico Reiners

zurück zur News-Übersicht