Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

news

Anwender testen DLRG-Manager in der Praxis

Veröffentlicht: Montag, 12.10.2020
Autor: Carina-Chantal Krämer
Angeleitet von den Referenten konnten die Anwender selbst die verschiedenen Funktionen der Medienverwaltung ausprobieren. Foto: Carina-Chantal Krämer

Wie können Rechnungen erstellt und an verschiedene Empfänger versendet werden? Kann ich auch externe Kontakte anlegen und wenn ja, wie? Wie kann ich ihnen einen Brief schreiben? Das waren nur einige wenige, der vielen Fragen, die bei den Infotagen des DLRG Landesverbandes Niedersachsen gestellt wurden. Über 40 Teilnehmer hatten sich dafür angemeldet, damit waren die Veranstaltungen am 10. und 11. Oktober restlos ausgebucht.

Zwei Tage lang drehte sich alles um den „DLRG Manager“. LV-Referent Michael Schwarz und Schatzmeister Norbert Schulze von der DLRG Rastede stellten die Software im Detail vor. Über einen Schulungszugang konnten sich die Teilnehmer selbst einwählen und die Funktionen parallel ausprobieren. Die erste Aufgabe: Eine Rechnung ausstellen. „Sagen wir mal ihr habt eine Schwimmabnahme durchgeführt. Wie kommt die Rechnung nun zum Teilnehmer?“, fragte Referent Schwarz in die Runde. Gemeinsam mit Norbert Schulze erklärte er den Anwendern Schritt für Schritt, wie sie vorgehen müssen. „Wichtig ist, dass ihr alle Kontakte kategorisiert“, betonte der Referent. So können die Mitglieder gefiltert, aber auch externe Kontakte, beispielsweise der hiesige Badbetreiber, angegeben werden.

Neben der „reinen“ Stammdatenpflege können auch Ehrungen, Verdienste, Gremien usw. hinterlegt werden. „So kann absolut nichts mehr verloren gehen“, betont Schwarz. Und die Software wächst noch weiter: Gegen Ende 2020 soll noch eine Ressourcenverwaltung hinzukommen, in der Fahrzeuge und Geräte aufgeführt werden können. Einen Mitgliedsantrag online auszufüllen und über den DLRG Manager zu verwalten, soll laut Schwarz auch bald möglich sein.

Interessiert ihr euch für die Software? Oder nutzt eure Ortsgruppe den DLRG Manager bereits und ihr habt noch ein paar Fragen? Dann wendet euch gern an das Support Team per E-Mail an: MV-Support@niedersachsen.dlrg.de.

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing